26 kuriose Fakten über Google

Jeder kennt Google – er ist der Gigant unter den Suchmaschinen. Der US-Internetkonzern hat sich in den vergangenen Jahren in immer mehr Bereichen unseres digitalen Lebens ausgebreitet. Google kennt unsere geheimen Wünsche, Vorlieben und Sehnsüchte. Kaum ein Unternehmen weiß mehr über uns, doch wie viel wissen wir eigentlich über den Suchmaschinenbetreiber?

Fast alle von uns nutzen täglich Google. Die wenigstens wissen allerdings, dass der Suchgigant zunächst unter dem Namen „BackRub“ im Jahr 1996 gegründet wurde und 1998 durch die beiden Gründer Larry Page und Sergey Brin in „Google“ umbenannt wurde. Ein Wortspiel aus “googol”, das in der Mathematik für eine 1 steht, der 100 Nullen folgen. Das soll das Bestreben Googles symbolisieren, möglichst viele Internetseiten zu indizieren. Unglaublich, aber wahr: Google konnte in seinen Anfangsphasen lediglich 30-50 Seiten pro Sekunde verarbeiten – Heute sind es mehrere Millionen von Seiten pro Sekunde! Und habt ihr euch schon mal gefragt, wieso die Startseite Googles so minimalistisch gehalten ist? Tja, die Antwort ist mehr als einfach. Weil Page und Brin nicht genügend Ahnung von der Auszeichnungssprache HTML hatten. Außerdem wollten die Google-Gründer ein einfaches und sauberes Interface.
Noch im selben Jahr der Namensänderung gab es auch das erste Google-Doodle, die Verfremdung des Logos von Google, zu sehen. Während damit heute zumeist auf mehr oder minder besondere Anlässe aufmerksam gemacht wird, wollten Page und Brin damals nur darauf hinweisen, dass die während ihres Trips zum legendären “Burning Man”-Festival auftretenden technischen Probleme mit ihrer Suchmaschine nicht beseitigt werden können. Weniger bekannt ist außerdem der Umstand, dass Google 2002 die Fantasiesprache „Klingonisch“, auch bekannt aus der erfolgreichen Sitcom „The Big Bang Theory“, als zusätzliche Sprachoption hinzufügte. Als wäre dieses Sprachkonstrukt nicht verrückt genug, heißen Googles alteingesessene Mitarbeiter “Googler”, neue Mitarbeiter hingegen tragen den außergewöhnlichen Spitznamen “Noogler”.

Diese und weitere amüsanten Fakten über den Suchgiganten hat WhoIsHostingThis zusammengetragen und in Form einer hübschen Infografik veröffentlicht. Hier erfahrt ihr allerlei kuriose Dinge über die Firma hinter der größten Suchmaschine der Welt. Was meint ihr? Welches sind die unglaublichsten Fakten zu Google?

26 Crazy Facts3

Quelle: www.whoishostingthis.com/blog/2014/12/18/google-facts/

Hinterlasse einen Kommentar